Castello Banfi

BEPOP

ASTI DRY DOCG

Metodo Classico & Charmat Schaumweine

BEPOP

Herstellungsgebiet

BEPOP Asti DOCG Secco Banfi entsteht in Strevi, einem typischen Gebiet der Muscat-Produktion, mit Trauben aus dem klassischen Gebiet Asti Spumante, einem UNESCO-Welterbe. Dank der Aromen, der Echtheit, der Frische der Trauben und einem innovativen Vinifikationsverfahren entstehen diese erstaunlichen Bläschen für eine neue Art des Trinkens: trocken, leicht, lebendig.

Traubensorten

100 % Moscato bianco

Herstellungsmethode

Nach der sanften Pressung der gepressten Trauben erfolgt die statische Kaltdekantierung des Mostes und die anschließende Filtration. Ausgewählte Hefen werden dem Most in einem Kühlhaus zugegeben, in einem Autoklaven gelagert und auf eine Temperatur von 16° gebracht. Anschließend wird er bei kontrollierter Temperatur vergoren, bis der Zucker fast vollständig aufgebraucht ist. Die Gärung stoppt, wenn die Temperatur auf 0°C sinkt, wenn der natürliche Zuckergehalt etwa 6-10 gr/Liter erreicht. Es folgt die sofortige Filtration und die Zugabe der Versanddosage, um die richtige Harmonie am Gaumen mit einem Gehalt von ca. 17 gr/lt süßen Rückständen zu erzielen.

Verkostungen

Colme: helles Strohgelb.

Perlage: hervorragend, mit feinem und anhaltendem Schaum.

Bouquet: intensiv, duftend und fruchtig mit einem Hauch von weißen Blüten, exotischen Früchten und delikatem Salbei.

Geschmack: weich, harmonisch und cremig, mit dem richtigen Gleichgewicht zwischen Säure und Rundung.

The winemaker comment

Die Nase hat ein zartes und anhaltendes Bouquet von großer Finesse und Harmonie. Im Gaumen ist er angenehm frisch, voll und samtig, mit den typischen blumigen und zitrusartigen Noten des Moscato Bianco. Neben unserem historischen Asti Spumante Dolce haben wir das Sortiment um eine frische, zart trockene, aromatische und ausgewogene Variante ergänzt.

PRIVACY POLICY

Datenschutz ist für die Banfi srl vorrangig. Die Banfi srl unternimmt daher alle Vorsichtsmaßnahmen, um die persönlichen Daten der Nutzer vertraulich zu behandeln. Die Möglichkeit, eine bessere Dienstleistung anzubieten, beruht auf der Grundlage, dass dem Nutzer die Normen und Kriterien zum Schutz persönlicher Daten bewusst sind. Die von der Banfi srl bei der Verwendung persönlicher Daten eingesetzten Kriterien sind im Folgenden aufgelistet.
 
Datenschutzrichtlinie
Die Banfi srl sammelt und verwendet persönliche Daten der Nutzer, um einen besseren Service zu garantieren und den Zugang zu einer Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen zu vereinfachen. Außerdem werden die persönlichen Daten dazu verwendet, um jeden Nutzer über neue Produkte und andere Informationen, die Banfi srl von Interesse hält, auf dem neusten Stand zu halten. Die persönlichen Daten dienen ferner zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, um diesen beispielsweise zur Beantwortung einer Umfrage zwecks der Bewertung des Grades der Zufriedenheit oder der Entwicklung besserer Produkte einzuladen.
 
Warum persönliche Daten gesammelt werden
Informationen über die Nutzer werden auf verschiedene Art und Weise gesammelt. So können beispielsweise Kontaktdaten angefordert werden, wenn jemand an die Banfi SRL schreibt, diese anruft und nach etwas fragt oder wenn er an einer Online-Umfrage teilnimmt. Ferner werden Daten gesammelt, wenn der Nutzer einen Online-Service der Banfi SRL nutzen möchte oder eine Mailing-Liste abonniert. Die erfassten Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert.
 
Wie persönliche Daten gesammelt werden
Es kann sein, dass die Banfi SRL gesetzlich dazu verpflichtet ist, persönlichen Daten der Kunden zu sammeln oder dass dies im Rahmen eines Gerichtsprozesses oder bei zwingendem öffentlichen Interesse erforderlich wird.
 
Wann persönliche Daten gesammelt werden
Die Banfi Srl schützt die Sicherheit der Nutzerdaten durch physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen. Die Banfi srl fordert die Nutzer dazu auf, ihre persönlichen Daten bei Verwendung im Internet ausreichend zu schützen. Die Banfi srl rät den Nutzern, Kennwörter häufig zu ändern und eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen sowie einen sicheren Browser zu verwenden.

Wie persönliche Daten geschützt werden
Der Nutzer kann jederzeit auf Informationen und Daten zugreifen, die ihn betreffen. Wenn Sie die von der Banfi srl gespeicherten Daten einsehen und ändern möchten, kontaktieren Sie uns unter banfi@banfi.it.
 
Zugang zu persönlichen Informationen
Das Navigieren auf der Website der Banfi srl kann vollständig anonym erfolgen. Trotzdem übermittelt der Browser automatisch den Typ des Computers sowie das verwendete Betriebssystem.

Wie viele andere Webseiten, so setzt auch die Website der Banfi srl so genannte "Cookies" ein. Wenn sich ein Nutzer erstmalig mit der Website verbindet, identifiziert das Cookie den Browser mit einer zufälligen und eindeutigen Zahl. Die verwendeten Cookies legen keine Informationen persönlicher Art offen; davon ausgenommen ist unter Umständen der Vorname des Nutzers, damit er bei seinem nächsten Besuch persönlich angesprochen werden kann. Die Cookies ermöglichen auch eine Identifikation der am häufigsten verwendeten Bereiche der Website, der Navigationsverläufe sowie der Dauer der auf der Website verbrachten Zeit. Die Cookies werden verwendet, um die Navigationsstrukturen zu analysieren und die Website der Banfi srl dahingehend zu verbessern.
Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und stimme ihnen zu.