Castello Banfi - Neuigkeiten und Veranstaltungen
Scroll down

Neuigkeiten und Veranstaltungen

2010 25 Oktober

IN SPECIAL CELEBRATION OF

Castello Banfi and the Mariani family were honored at a private reception and dinner celebrating "Six Producers Who Changed the Course of History for Italian Wines". The event formed the concluding highlight of "Vinitaly Day" at Eataly, the new Italian culinary complex launched by Chef Mario Batali, together with fellow restaurateurs and business partners, Joe and Lidia Bastianich, earlier this fall.The evening spectacular, which also marked the 150th anniversary of the Italian Republic, was hosted by Vinitaly, an organization dedicated to the worldwide promotion of Italian wines.

Proceeds raised at the dinner and as a result of the consumer tasting of 200 top Italian wines that preceded it were donated to the American Cancer Society.A veritable Who's Who of the Italian wine world and top U.S. press were out in force for this stellar event.

Castello Banfi was in excellent company: in addition to Castello Banfi, the five other wine producers honored comprised Antinori, Masi, Pio Cesare, Santa Margarita and Zonin. Each producer was charged with selecting a single wine pairing to showcase at the dinner.

Cristina Mariani-May on behalf of Castello Banfi and the Mariani family elected to present the new 2004 vintage single-vineyard Poggio all'Oro Brunello di Montalcino. Produced uniquely in the finest vintages, the recent release of the 2004 vintage Poggio all'Oro coincided with the award of a highly coveted Tre Bicchieri designation from Gambero Rosso, Italy's foremost wine publication.

Each of the six producers honored was invited to extend an invitation to a couple of special guests. Ms. Mariani-May was joined for the evening by restaurateur Tony May of SD26, New York and Roberta Morrell of Morrell & Co., a leading NYC-based retailer of fine wines.

"I was so proud to represent my family at this special occasion and to see our contributions to the Italian wine world recognized in such a way by the organizers of Vinitaly. I always appreciate the opportunity to share time and enjoy fine wine on either side of the Atlantic with my fellow wine producers and wine industry friends." 

Cristina Mariani-May, Family Proprietor, Castello Banfi

 

PRIVACY POLICY

Datenschutz ist für die Banfi srl vorrangig. Die Banfi srl unternimmt daher alle Vorsichtsmaßnahmen, um die persönlichen Daten der Nutzer vertraulich zu behandeln. Die Möglichkeit, eine bessere Dienstleistung anzubieten, beruht auf der Grundlage, dass dem Nutzer die Normen und Kriterien zum Schutz persönlicher Daten bewusst sind. Die von der Banfi srl bei der Verwendung persönlicher Daten eingesetzten Kriterien sind im Folgenden aufgelistet.
 
Datenschutzrichtlinie
Die Banfi srl sammelt und verwendet persönliche Daten der Nutzer, um einen besseren Service zu garantieren und den Zugang zu einer Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen zu vereinfachen. Außerdem werden die persönlichen Daten dazu verwendet, um jeden Nutzer über neue Produkte und andere Informationen, die Banfi srl von Interesse hält, auf dem neusten Stand zu halten. Die persönlichen Daten dienen ferner zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, um diesen beispielsweise zur Beantwortung einer Umfrage zwecks der Bewertung des Grades der Zufriedenheit oder der Entwicklung besserer Produkte einzuladen.
 
Warum persönliche Daten gesammelt werden
Informationen über die Nutzer werden auf verschiedene Art und Weise gesammelt. So können beispielsweise Kontaktdaten angefordert werden, wenn jemand an die Banfi SRL schreibt, diese anruft und nach etwas fragt oder wenn er an einer Online-Umfrage teilnimmt. Ferner werden Daten gesammelt, wenn der Nutzer einen Online-Service der Banfi SRL nutzen möchte oder eine Mailing-Liste abonniert. Die erfassten Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert.
 
Wie persönliche Daten gesammelt werden
Es kann sein, dass die Banfi SRL gesetzlich dazu verpflichtet ist, persönlichen Daten der Kunden zu sammeln oder dass dies im Rahmen eines Gerichtsprozesses oder bei zwingendem öffentlichen Interesse erforderlich wird.
 
Wann persönliche Daten gesammelt werden
Die Banfi Srl schützt die Sicherheit der Nutzerdaten durch physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen. Die Banfi srl fordert die Nutzer dazu auf, ihre persönlichen Daten bei Verwendung im Internet ausreichend zu schützen. Die Banfi srl rät den Nutzern, Kennwörter häufig zu ändern und eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen sowie einen sicheren Browser zu verwenden.

Wie persönliche Daten geschützt werden
Der Nutzer kann jederzeit auf Informationen und Daten zugreifen, die ihn betreffen. Wenn Sie die von der Banfi srl gespeicherten Daten einsehen und ändern möchten, kontaktieren Sie uns unter banfi@banfi.it.
 
Zugang zu persönlichen Informationen
Das Navigieren auf der Website der Banfi srl kann vollständig anonym erfolgen. Trotzdem übermittelt der Browser automatisch den Typ des Computers sowie das verwendete Betriebssystem.

Wie viele andere Webseiten, so setzt auch die Website der Banfi srl so genannte "Cookies" ein. Wenn sich ein Nutzer erstmalig mit der Website verbindet, identifiziert das Cookie den Browser mit einer zufälligen und eindeutigen Zahl. Die verwendeten Cookies legen keine Informationen persönlicher Art offen; davon ausgenommen ist unter Umständen der Vorname des Nutzers, damit er bei seinem nächsten Besuch persönlich angesprochen werden kann. Die Cookies ermöglichen auch eine Identifikation der am häufigsten verwendeten Bereiche der Website, der Navigationsverläufe sowie der Dauer der auf der Website verbrachten Zeit. Die Cookies werden verwendet, um die Navigationsstrukturen zu analysieren und die Website der Banfi srl dahingehend zu verbessern.
Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und stimme ihnen zu.