Castello Banfi - Nachhaltigkeit - Corporate Social Responsibility
Castello Banfi
 
Scroll down

Corporate Social Responsibility

NACHHALTIGKEIT UND UMWELTSCHONENDE PRODUKTION

Banfi ist ein Vorreiter im Hinblick auf ein sozial verantwortlich geführtes Unternehmen. Der Anbau erfolgt unter Berücksichtigung der Umwelt und zu Beginn der 90er Jahre wurden umweltschonende Anbauprogramme eingeführt, die eine sorgfältige Kontrolle von Dünger und Pflanzenschutzmittel vorsehen, die Menge der angewandten Mittel signifikant reduzieren und ausschließlich Wirkstoffe nutzen, die nicht schädlich für die Umwelt sind.

 

UNSER BEITRAG ZUR REDUZIERUNG DES TREIBHAUSEFFEKTS

Castello Banfi in Montalcino kann auf eins der höchsten Verhältnisse zwischen Waldgebiet und Anbaugebiet im Bereich der europäischen Weinkellereien verweisen. Es wurden lokale Sorten gepflanzt, private Wälder erhalten sowie Wasserstellen zur Brandbekämpfung und Wasserversorgung für Wildtiere eingerichtet. In den vergangenen dreißig Jahren hat das Unternehmen viele neue Reihen von Zypressen gepflanzt, deren Gesamtlänge etwa der Strecke zwischen Florenz und Siena entspricht.

DIE ERHALTUNG DER ARTENVIELFALT

Die mediterrane Macchia sowie die (natürlichen und angepflanzten) Felder des Unternehmens bieten ausreichend Weidemöglichkeit für die reiche und vielfältige Fauna – insbesondere für Wildschweine, Fasane und Rehe. Banfi ist auch Heimat einer kleinen Gruppe von Amiata-Eseln, einer besonderen lokalen Rasse, die vom Aussterben bedroht ist. Auf einem Teil der privaten Ländereien werden Pflaumen und Oliven angebaut, aber man findet auch Weizenfelder und Eichenwälder.

EROSIONSSCHUTZ

Das Unternehmen setzt sich sehr für die Begrenzung von Erosionen ein und hat Gräben zur Wasserregulierung mit einer Gesamtlänge von 150 km, unterirdische Drainagen (70 km) und 10 km Trockenmauerwerk erstellt.

Darüber hinaus wird regelmäßig die Begrünung der Weinberge vorgenommen, wobei speziell hierfür entwickelte Sämaschinen für eine dichte Grünfläche zwischen den Rebenzeilen sorgen.

PRIVACY POLICY

Datenschutz ist für die Banfi srl vorrangig. Die Banfi srl unternimmt daher alle Vorsichtsmaßnahmen, um die persönlichen Daten der Nutzer vertraulich zu behandeln. Die Möglichkeit, eine bessere Dienstleistung anzubieten, beruht auf der Grundlage, dass dem Nutzer die Normen und Kriterien zum Schutz persönlicher Daten bewusst sind. Die von der Banfi srl bei der Verwendung persönlicher Daten eingesetzten Kriterien sind im Folgenden aufgelistet.
 
Datenschutzrichtlinie
Die Banfi srl sammelt und verwendet persönliche Daten der Nutzer, um einen besseren Service zu garantieren und den Zugang zu einer Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen zu vereinfachen. Außerdem werden die persönlichen Daten dazu verwendet, um jeden Nutzer über neue Produkte und andere Informationen, die Banfi srl von Interesse hält, auf dem neusten Stand zu halten. Die persönlichen Daten dienen ferner zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, um diesen beispielsweise zur Beantwortung einer Umfrage zwecks der Bewertung des Grades der Zufriedenheit oder der Entwicklung besserer Produkte einzuladen.
 
Warum persönliche Daten gesammelt werden
Informationen über die Nutzer werden auf verschiedene Art und Weise gesammelt. So können beispielsweise Kontaktdaten angefordert werden, wenn jemand an die Banfi SRL schreibt, diese anruft und nach etwas fragt oder wenn er an einer Online-Umfrage teilnimmt. Ferner werden Daten gesammelt, wenn der Nutzer einen Online-Service der Banfi SRL nutzen möchte oder eine Mailing-Liste abonniert. Die erfassten Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert.
 
Wie persönliche Daten gesammelt werden
Es kann sein, dass die Banfi SRL gesetzlich dazu verpflichtet ist, persönlichen Daten der Kunden zu sammeln oder dass dies im Rahmen eines Gerichtsprozesses oder bei zwingendem öffentlichen Interesse erforderlich wird.
 
Wann persönliche Daten gesammelt werden
Die Banfi Srl schützt die Sicherheit der Nutzerdaten durch physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen. Die Banfi srl fordert die Nutzer dazu auf, ihre persönlichen Daten bei Verwendung im Internet ausreichend zu schützen. Die Banfi srl rät den Nutzern, Kennwörter häufig zu ändern und eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen sowie einen sicheren Browser zu verwenden.

Wie persönliche Daten geschützt werden
Der Nutzer kann jederzeit auf Informationen und Daten zugreifen, die ihn betreffen. Wenn Sie die von der Banfi srl gespeicherten Daten einsehen und ändern möchten, kontaktieren Sie uns unter banfi@banfi.it.
 
Zugang zu persönlichen Informationen
Das Navigieren auf der Website der Banfi srl kann vollständig anonym erfolgen. Trotzdem übermittelt der Browser automatisch den Typ des Computers sowie das verwendete Betriebssystem.

Wie viele andere Webseiten, so setzt auch die Website der Banfi srl so genannte "Cookies" ein. Wenn sich ein Nutzer erstmalig mit der Website verbindet, identifiziert das Cookie den Browser mit einer zufälligen und eindeutigen Zahl. Die verwendeten Cookies legen keine Informationen persönlicher Art offen; davon ausgenommen ist unter Umständen der Vorname des Nutzers, damit er bei seinem nächsten Besuch persönlich angesprochen werden kann. Die Cookies ermöglichen auch eine Identifikation der am häufigsten verwendeten Bereiche der Website, der Navigationsverläufe sowie der Dauer der auf der Website verbrachten Zeit. Die Cookies werden verwendet, um die Navigationsstrukturen zu analysieren und die Website der Banfi srl dahingehend zu verbessern.
Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und stimme ihnen zu.