Castello Banfi - Bewertungen und Rezensionen - Neuigkeiten & Presse - Neuigkeiten
Scroll down
2000 1 September

EXCELSUS MAKES EU DEBUT DESPITE CRIPPLING TRAFFIC JAMS

The recent debut of Castello Banfi's Excelsus in the European Union's capital city, Brussels, was a "happening" that almost didn't happen. A traffic jam, unparalleled in European history, came close to preventing it.

 The affair, first of its type staged by the award-winning Tuscan wine estate, was booked at Brussel's posh Hotel Astoria near the Royal Palace on Monday, September 18th. Some 40 VIP guests had accepted Banfi's hand-delivered invitation, wrapped around a half bottle of the wine itself.

A few days prior to the event, though, the wines to be featured at the tastings, including Excelsus, were on a truck that was stuck in a huge traffic jam organized by Belgian drivers to protest Europe's skyrocketing gasoline prices. Every highway leading into the country as blocked solidly, and the wines would not arrive in time.

 Obviously, there was only one thing for export manager Rodrigo Redmont to do: organize an airlift of sorts! An airfreight service was contracted to deliver a pallet of the wines needed for the tasting and dinner, with little time to spare. To insure the arrival of the star wine, though, and protect one of his most prized creations, winemaker Rudi Buratti personally carried the Excelsus in his luggage on the five-hour trip from Montalcino to Brussels, via the Rome airport.

 The event went off without a hitch. Guests who assembled in the hotel's sumptuous Louis XVI-style dining room included Italy's Ambassador Gaetano Cortese, several Michelin-rated restaurateurs such as the owner of the 3-star Comme Chez Soi, a group of Belgium's foremost sommeliers, the president of the country's restaurant association, members of the Cornell Hotel Society's European Chapter, and a notable press contingent.

 Buratti conducted a complete vertical tasting of the "Super Tuscan" Excelsus, a blend of Cabernet Sauvignon and Merlot, vintages 1993, 1995 and 1997 - it is only made in optimal years. It was a crowd-pleasing performance, judging from the hour-long Q&A session that followed.

 Chef Susanna Fumi of Osteria del Vecchio Castello topped off the event with a luncheon best described as a Tuscan culinary tour de force. There were six courses with dishes ranging from Potato Focaccia with rosemary and thinly sliced lard to Breast of Duck with glazed scallions in brown sugar. Premier offerings from the Castello Banfi estate, including Serena Sauvignon Blanc and Brunello di Montalcino Riserva Poggio all'Oro, accompanied each course.

 Redmont, highly satisfied with the event's success, says it developed into a blueprint for future Castello Banfi tastings in Europe, without the traffic jams, of course. He also reported that the winery's Belgian distributor, A.F. Mampaey & Co., has requested an increase in its allocation of Excelsus based on orders taken after the introduction.

PRIVACY POLICY

Datenschutz ist für die Banfi srl vorrangig. Die Banfi srl unternimmt daher alle Vorsichtsmaßnahmen, um die persönlichen Daten der Nutzer vertraulich zu behandeln. Die Möglichkeit, eine bessere Dienstleistung anzubieten, beruht auf der Grundlage, dass dem Nutzer die Normen und Kriterien zum Schutz persönlicher Daten bewusst sind. Die von der Banfi srl bei der Verwendung persönlicher Daten eingesetzten Kriterien sind im Folgenden aufgelistet.
 
Datenschutzrichtlinie
Die Banfi srl sammelt und verwendet persönliche Daten der Nutzer, um einen besseren Service zu garantieren und den Zugang zu einer Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen zu vereinfachen. Außerdem werden die persönlichen Daten dazu verwendet, um jeden Nutzer über neue Produkte und andere Informationen, die Banfi srl von Interesse hält, auf dem neusten Stand zu halten. Die persönlichen Daten dienen ferner zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, um diesen beispielsweise zur Beantwortung einer Umfrage zwecks der Bewertung des Grades der Zufriedenheit oder der Entwicklung besserer Produkte einzuladen.
 
Warum persönliche Daten gesammelt werden
Informationen über die Nutzer werden auf verschiedene Art und Weise gesammelt. So können beispielsweise Kontaktdaten angefordert werden, wenn jemand an die Banfi SRL schreibt, diese anruft und nach etwas fragt oder wenn er an einer Online-Umfrage teilnimmt. Ferner werden Daten gesammelt, wenn der Nutzer einen Online-Service der Banfi SRL nutzen möchte oder eine Mailing-Liste abonniert. Die erfassten Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert.
 
Wie persönliche Daten gesammelt werden
Es kann sein, dass die Banfi SRL gesetzlich dazu verpflichtet ist, persönlichen Daten der Kunden zu sammeln oder dass dies im Rahmen eines Gerichtsprozesses oder bei zwingendem öffentlichen Interesse erforderlich wird.
 
Wann persönliche Daten gesammelt werden
Die Banfi Srl schützt die Sicherheit der Nutzerdaten durch physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen. Die Banfi srl fordert die Nutzer dazu auf, ihre persönlichen Daten bei Verwendung im Internet ausreichend zu schützen. Die Banfi srl rät den Nutzern, Kennwörter häufig zu ändern und eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen sowie einen sicheren Browser zu verwenden.

Wie persönliche Daten geschützt werden
Der Nutzer kann jederzeit auf Informationen und Daten zugreifen, die ihn betreffen. Wenn Sie die von der Banfi srl gespeicherten Daten einsehen und ändern möchten, kontaktieren Sie uns unter banfi@banfi.it.
 
Zugang zu persönlichen Informationen
Das Navigieren auf der Website der Banfi srl kann vollständig anonym erfolgen. Trotzdem übermittelt der Browser automatisch den Typ des Computers sowie das verwendete Betriebssystem.

Wie viele andere Webseiten, so setzt auch die Website der Banfi srl so genannte "Cookies" ein. Wenn sich ein Nutzer erstmalig mit der Website verbindet, identifiziert das Cookie den Browser mit einer zufälligen und eindeutigen Zahl. Die verwendeten Cookies legen keine Informationen persönlicher Art offen; davon ausgenommen ist unter Umständen der Vorname des Nutzers, damit er bei seinem nächsten Besuch persönlich angesprochen werden kann. Die Cookies ermöglichen auch eine Identifikation der am häufigsten verwendeten Bereiche der Website, der Navigationsverläufe sowie der Dauer der auf der Website verbrachten Zeit. Die Cookies werden verwendet, um die Navigationsstrukturen zu analysieren und die Website der Banfi srl dahingehend zu verbessern.
Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und stimme ihnen zu.