Castello Banfi - Bewertungen und Rezensionen - Neuigkeiten & Presse - Neuigkeiten
Scroll down
2013 2 Juli

CASTELLO BANFI AND MELODIA DEL VINO 2013

This coming July 2, to celebrate the third edition of the music festival inspired by the Grand Crus of France, Castello Banfi will host cellist Henri Demarquette in concert with pianist Marc Laforet. 

 

Following up on the success of its first two editions, the music festival Melodia del Vino, returns to celebrate its journey through excellence in Tuscan wine, paired to the magic of international classic music.    

 

On July 2, to celebrate the third edition of the annual tour, the notes of pianist Marc Laforet and cellist Henri Demarquette will resound in the romantic setting of Castello Banfi Montalcino.    

 

Marc Laforet, creator and soul of the festival, arrived on teh music scene as a very young man.  Among his many recognitions, the Maestro counts the first National Conservatory of Music in Paris Prize, theGold Medal of the Czitfrra Foundation, and the New York Young Artist Award in 1985, as well as a silver medal in the International Frederic Chopin Awards of Warsaw in 1985.  

 

Cellist Henri Demarquette completed his studies at the National Conservatory School of Music in Paris, then worked with French cellists Pierre Fournier and Paul Tortelier.  He cites his relations with cellist Janos Starker and American violinist and orchestra director Yehudi Menuhin, who invited him to play under their direction at in Prague and Paris, as fundamental to his formation.  His other unique trait is that this French-born cellist plays on exclusively Italian instruments, created by Italian artisan Goffredo Cappa.   

 

Guests arriving between 6:30 pm and 7:00 pm will be offered a tasting of prestigious offerins from the Banfi range: La Pettegola Vermentino, vintage 2012, and Belnero 2010. The concerto will begin  at 8:30 pm.  

 

 

 

“Considering that the first two editions were so well received by the public and the critics, it seemed only natural for us to continue our collaboration with Melodia del Vino,” said Cristina Mariani-May, family proprietor of Castello Banfi.  “Maestro Marc Laforet, whom this year we will have the honor of hosting on the piano for the concert at Castello Banfi, is the creator of this wonderful project along with Michel Gotlib. Their idea to creat a unique, extraordinary and harmonious experience for all the senses, from classical music to excellent wines and a prestigious setting in the hills of Tuscany, year after year, is proving to be a winning formula.”  

 

Castello Banfi, immersed in this extraordinary land and always devoted to the pursuit of excellence, produces wine characterized by a deep and strong tie to this unique territory. As a key reference point for the prestigious Brunello di Montalcino, Castello Banfi was founded in 1978 by the Mariani family, whose dream was to build a center of excellence for quality wines, thus tying the fate of Banfi to this unique territory and its development.  Situated on the southwestern slopes of the township of Montalcino, the Castello Banfi estate covers 2,830 hectares, of which 800 are planted to  a “constellation of single vineyards,” while the balance of the property is cultivated with olive trees, fruit groves, wheat, and other crops or natural forest.   

 

For tickets: http://www.boxol.it/melodiadelvino/IT/index.aspx?A=45584

CASTELLO BANFI AND MELODIA DEL VINO 2013

PRIVACY POLICY

Datenschutz ist für die Banfi srl vorrangig. Die Banfi srl unternimmt daher alle Vorsichtsmaßnahmen, um die persönlichen Daten der Nutzer vertraulich zu behandeln. Die Möglichkeit, eine bessere Dienstleistung anzubieten, beruht auf der Grundlage, dass dem Nutzer die Normen und Kriterien zum Schutz persönlicher Daten bewusst sind. Die von der Banfi srl bei der Verwendung persönlicher Daten eingesetzten Kriterien sind im Folgenden aufgelistet.
 
Datenschutzrichtlinie
Die Banfi srl sammelt und verwendet persönliche Daten der Nutzer, um einen besseren Service zu garantieren und den Zugang zu einer Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen zu vereinfachen. Außerdem werden die persönlichen Daten dazu verwendet, um jeden Nutzer über neue Produkte und andere Informationen, die Banfi srl von Interesse hält, auf dem neusten Stand zu halten. Die persönlichen Daten dienen ferner zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, um diesen beispielsweise zur Beantwortung einer Umfrage zwecks der Bewertung des Grades der Zufriedenheit oder der Entwicklung besserer Produkte einzuladen.
 
Warum persönliche Daten gesammelt werden
Informationen über die Nutzer werden auf verschiedene Art und Weise gesammelt. So können beispielsweise Kontaktdaten angefordert werden, wenn jemand an die Banfi SRL schreibt, diese anruft und nach etwas fragt oder wenn er an einer Online-Umfrage teilnimmt. Ferner werden Daten gesammelt, wenn der Nutzer einen Online-Service der Banfi SRL nutzen möchte oder eine Mailing-Liste abonniert. Die erfassten Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert.
 
Wie persönliche Daten gesammelt werden
Es kann sein, dass die Banfi SRL gesetzlich dazu verpflichtet ist, persönlichen Daten der Kunden zu sammeln oder dass dies im Rahmen eines Gerichtsprozesses oder bei zwingendem öffentlichen Interesse erforderlich wird.
 
Wann persönliche Daten gesammelt werden
Die Banfi Srl schützt die Sicherheit der Nutzerdaten durch physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen. Die Banfi srl fordert die Nutzer dazu auf, ihre persönlichen Daten bei Verwendung im Internet ausreichend zu schützen. Die Banfi srl rät den Nutzern, Kennwörter häufig zu ändern und eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen sowie einen sicheren Browser zu verwenden.

Wie persönliche Daten geschützt werden
Der Nutzer kann jederzeit auf Informationen und Daten zugreifen, die ihn betreffen. Wenn Sie die von der Banfi srl gespeicherten Daten einsehen und ändern möchten, kontaktieren Sie uns unter banfi@banfi.it.
 
Zugang zu persönlichen Informationen
Das Navigieren auf der Website der Banfi srl kann vollständig anonym erfolgen. Trotzdem übermittelt der Browser automatisch den Typ des Computers sowie das verwendete Betriebssystem.

Wie viele andere Webseiten, so setzt auch die Website der Banfi srl so genannte "Cookies" ein. Wenn sich ein Nutzer erstmalig mit der Website verbindet, identifiziert das Cookie den Browser mit einer zufälligen und eindeutigen Zahl. Die verwendeten Cookies legen keine Informationen persönlicher Art offen; davon ausgenommen ist unter Umständen der Vorname des Nutzers, damit er bei seinem nächsten Besuch persönlich angesprochen werden kann. Die Cookies ermöglichen auch eine Identifikation der am häufigsten verwendeten Bereiche der Website, der Navigationsverläufe sowie der Dauer der auf der Website verbrachten Zeit. Die Cookies werden verwendet, um die Navigationsstrukturen zu analysieren und die Website der Banfi srl dahingehend zu verbessern.
Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und stimme ihnen zu.