Castello Banfi - Bewertungen und Rezensionen - Neuigkeiten & Presse - Presseveröffentlichungen
Scroll down
2012 17 Juli

CASTELLO BANFI AND MELODIA DEL VINO 2012

ON JULY 5th, CELEBRATING THE SECOND EDITION OF THE ITALIAN MUSIC FESTIVAL INSPIRED BY FRANCES GRANDS CRUS MUSICAUX, CASTELLO BANFI WILL HOST

RUSSIAN MAESTRO ALEXANDER KNIAZEV IN CONCERT

 

After the resounding success of its first edition, theMelodia del Vino, festival, a true voyage across the excellence of Tuscan wines, returns with the magic of international classical music.

 

OnJuly 5, celebrating the fifth of seven stops in the series, framed by the impressive walls of Castello Banfi in Montalcino, the notes ofAlexander Knaziev, the international of the festivals second edition, will ring out with his performance of theRecital di violoncello. Considered by critics the be the heir of Mstislav Rostropovich, the Russian Maestro began studying the violoncello at a tender age, under the tutelage of Alexander Fedorchenko. Honored at the most prestigious competitions including the Cajkovskij of Moscow and Vilnius, he has had the opportunity to play with some of the most important artists of international renown.  Over the course of his career he has earned recognition by the critics, above all for his album dedicated to Max Reger and for the one dedicated to “Schelomo” by Ernest Bloch. In addition to having played for some of the top directors (Temirkanov, Rostropovich, Bashmet), he worked together with numerous European orchestras, including the Royal Philharmonic Orchestra, the Saint Petersburg Philharmonic, the National Orchestra of France and the Prague Philharmonic Orchestra.

 

During the evening, participants will have the opportunity to taste two prestigious wines from Banfi’s rich portfolio: San Angelo Pinot Grigio 2011 and BelnerO 2009. 

 

Peugeot, one of the main sponsors of the series, will be present at Castello Banfi with two of its new models, the 3008 HYbrid4 and the 508 RXH, two autos that, thanks to their environmentally friendly engineering, are perfectly aligned to Melodia del Vino.

 

“To participate in this second edition of Festival Melodia del Vino,” said Cristina Mariani-May, family proprietor of Castello Banfi,“ seemed like a natural choice, especially after the first edition was so well received.  Maestro Marc Laforet and Michel Gotlib, creators of this project, dreamt of following a unique and extraordinary experience, with all the senses in harmony, for classical music and outstanding wine from such a prestigious region as Tuscany.”

 

Castello Banfi, immersed in this extraordinary land and always dedicated to the pursuit of excellence, produces wines characterized by a spirit that is deeply rooted in this unique and extraordinary territory.  A benchmark for Brunello production, Castello Banfi was created in 1978 by the Mariani family, who chose to develop in Montalcino their center for quality wine, closely linking Banfi to this region and its development.  Located on the south western slopes of the township of Montalcino, the estate is composed of 2.830 hectares, one third of which is dedicated to a constellation of vineyards, while the remainder of the property is left to natural woodland, fruit groves and grain fields. 

 

Melodia del Vinowill take place from June 26 to July 7 2012. The Festival, inspired by its French twin "Grands Crus Musicaux", is set as an “ideal bridge”between the excellence of Tuscany and France.  For this reason, the Region of Tuscany decided to support the initiative starting in the summer of 2011.  Creators of this original formate, Maestro Marc Laforet, artistic director of both festivals, and Michel Gotlib, childhood friend of Maestro Laforet, lover of music and wine as well as president of the Festival Melodia del Vino. Melodia del Vino is one of the events promoted via the internet. The Fondazione Sistema Toscana, which already promotes Tuscany online on behalf of the Regione Toscana, manages the official site of the event, www.melodiadelvino.it and will run its social campaign.

 

 

For further information please contact:

Lorella Carresi - Responsabile PR & Comunicazione - Banfi

e-mail: lorella.carresi@banfi.it - sito web: castellobanfi.com - tel.: 0577 840 111

www.facebook.com/CastelloBanfi

http://www.boxol.it/MelodiaDelVino/IT/index.aspx?A=45584

PRIVACY POLICY

Datenschutz ist für die Banfi srl vorrangig. Die Banfi srl unternimmt daher alle Vorsichtsmaßnahmen, um die persönlichen Daten der Nutzer vertraulich zu behandeln. Die Möglichkeit, eine bessere Dienstleistung anzubieten, beruht auf der Grundlage, dass dem Nutzer die Normen und Kriterien zum Schutz persönlicher Daten bewusst sind. Die von der Banfi srl bei der Verwendung persönlicher Daten eingesetzten Kriterien sind im Folgenden aufgelistet.
 
Datenschutzrichtlinie
Die Banfi srl sammelt und verwendet persönliche Daten der Nutzer, um einen besseren Service zu garantieren und den Zugang zu einer Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen zu vereinfachen. Außerdem werden die persönlichen Daten dazu verwendet, um jeden Nutzer über neue Produkte und andere Informationen, die Banfi srl von Interesse hält, auf dem neusten Stand zu halten. Die persönlichen Daten dienen ferner zur Kontaktaufnahme mit dem Nutzer, um diesen beispielsweise zur Beantwortung einer Umfrage zwecks der Bewertung des Grades der Zufriedenheit oder der Entwicklung besserer Produkte einzuladen.
 
Warum persönliche Daten gesammelt werden
Informationen über die Nutzer werden auf verschiedene Art und Weise gesammelt. So können beispielsweise Kontaktdaten angefordert werden, wenn jemand an die Banfi SRL schreibt, diese anruft und nach etwas fragt oder wenn er an einer Online-Umfrage teilnimmt. Ferner werden Daten gesammelt, wenn der Nutzer einen Online-Service der Banfi SRL nutzen möchte oder eine Mailing-Liste abonniert. Die erfassten Daten werden in einer sicheren Datenbank gespeichert.
 
Wie persönliche Daten gesammelt werden
Es kann sein, dass die Banfi SRL gesetzlich dazu verpflichtet ist, persönlichen Daten der Kunden zu sammeln oder dass dies im Rahmen eines Gerichtsprozesses oder bei zwingendem öffentlichen Interesse erforderlich wird.
 
Wann persönliche Daten gesammelt werden
Die Banfi Srl schützt die Sicherheit der Nutzerdaten durch physische, elektronische und verwaltungstechnische Maßnahmen. Die Banfi srl fordert die Nutzer dazu auf, ihre persönlichen Daten bei Verwendung im Internet ausreichend zu schützen. Die Banfi srl rät den Nutzern, Kennwörter häufig zu ändern und eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen sowie einen sicheren Browser zu verwenden.

Wie persönliche Daten geschützt werden
Der Nutzer kann jederzeit auf Informationen und Daten zugreifen, die ihn betreffen. Wenn Sie die von der Banfi srl gespeicherten Daten einsehen und ändern möchten, kontaktieren Sie uns unter banfi@banfi.it.
 
Zugang zu persönlichen Informationen
Das Navigieren auf der Website der Banfi srl kann vollständig anonym erfolgen. Trotzdem übermittelt der Browser automatisch den Typ des Computers sowie das verwendete Betriebssystem.

Wie viele andere Webseiten, so setzt auch die Website der Banfi srl so genannte "Cookies" ein. Wenn sich ein Nutzer erstmalig mit der Website verbindet, identifiziert das Cookie den Browser mit einer zufälligen und eindeutigen Zahl. Die verwendeten Cookies legen keine Informationen persönlicher Art offen; davon ausgenommen ist unter Umständen der Vorname des Nutzers, damit er bei seinem nächsten Besuch persönlich angesprochen werden kann. Die Cookies ermöglichen auch eine Identifikation der am häufigsten verwendeten Bereiche der Website, der Navigationsverläufe sowie der Dauer der auf der Website verbrachten Zeit. Die Cookies werden verwendet, um die Navigationsstrukturen zu analysieren und die Website der Banfi srl dahingehend zu verbessern.
Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und stimme ihnen zu.